Schülerinnensprechtag #8

Schülerinnensprechtag #8

Interview mit Clarissa Schott

Eine ehemalige Schülerin vom Studienrat Batzke studiert mittlerweile Journalismus an der Westfälischen Hochschule.

Im Zuge eines Seminars über Interviewtechniken hatte sie sich überlegt, das Thema “Digitalisierung an den Schulen – Lockdown Winter und die Erfahrungen” zu besprechen. Deshalb fragte Sie ihren ehemaligen Politiklehrer, ob dieser dazu ein wenig Auskunft geben könnte.

Das Interview sollte laut Aufgabe Maximal dreieinhalb Minuten lang werden, herausgekommen ist ein zehnminütiges Gespräch über Erfahrungen im Online Unterricht, das fehlende Klassenzimmer-Feeling und Treffen im digitalen Lehrerzimmer.

Hört es euch an, allein schon wegen der sympathischen Interviewerin, deren journalistische Karriere auf jeden Fall noch weiter verfolgt wird.

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.