#42 Die Mobbing-Spiele sind eröffnet.

#42 Die Mobbing-Spiele sind eröffnet.

Die wertvolle Folge

Die Herren Studienräte geben in dieser Folge aus der Quarantäne heraus die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.

Unter anderem mutiert der Herr Batzke nämlich zum Hobbypharmazeuten, der mal eben so aus dem Lameng die Funktionsweise des neuen Corona-Impfstoffes erklärt – naja, mehr oder weniger.

Da dieser allerdings noch auf sich warten lässt, gibt’s erstmal neue Corona-Regeln:
Welcher Freund oder welche Freundin soll denn nun euer Corona-Buddy werden? Und wen wählt ihr zuletzt ins Team? Habt ihr darüber schonmal nachgedacht, liebe Hörer*innen?

Währenddessen setzt der Herr Pieler seine Ehe aufs Spiel – und das alles nur für einen Klopper der Woche, alle Achtung!

Apropos Spiel: In der mündlichen Prüfung für den Herrn Pieler dreht sich in dieser Woche alles um Gamification, sowohl im Beruflichen als auch im Privaten.

Wenn ihr diese Folge hört, dann gibt das auf jeden Fall ein fettes Achievement, versprochen!

97 Jahren, also am 19. November 1923, kostet ein Kilo Brot im Zuge der Hyperinflation rund 233.000.000.000 Reichsmark.

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.