#38 Der Gipfel der Schlechtigkeit

#38 Der Gipfel der Schlechtigkeit

Die rebellische Folge

Trump hat Corona!

Und während die Studienräte noch darüber diskutieren, inwiefern ihm das nun für seinen Wahlkampf hilft, stellen sie fest, dass nicht nur Trump Corona hat, sondern auch ganz viele andere Menschen, denen gute Besserung und eine schnelle Genesung zu wünschen ist.

Jedoch bedeutet dies auch das Aus für die jeweiligen Hollandurlaube der Herren, was sie nun doch etwas bedauern. Dann muss man die Zeit eben mit GeoGuessr spielen vertreiben.

Während Herrn Pielers Unfehlbarkeit bei Marvel-Filmen auf den Prüfstand gestellt wird – ach was heißt Prüfstand, rückwärts dreimal aufs Brot geschmiert bekommt er seinen Fehler von unserem lieben Hörer Simon! So sieht’s nämlich aus!! -, erklärt Herr Batzke den Kausalzusammenhang von Nahrungsaufnahme und Meteorologie.

In der mündlichen Prüfung ist Panel Promi Pieler dann zu Gast bei der Chartshow und darf sein Wissen über die Popmusik der 00er Jahre zum besten geben. Räudige Rants sind hier vorprogrammiert.

Dies ist die letzte Folge Lehrersprechtag vor den Herbstferien. Wir hören uns wieder in der letzten Oktoberwoche. Bleibt gesund und erfreut euch an Piratenmusik und ebendieser Episode.

53 Jahren, also am 08. Oktober 1967, wurde Ernesto “Che” Guevara nach einer Schießerei bei La Higuera von der bolivianischen Armee festgenommen. Am nächsten Tag wird er ohne Gerichtsverhandlung erschossen. 

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.