#4 Räudige Schlagersänger zerstören

#4 Räudige Schlagersänger zerstören

Die vierte Episode

Ziviler Ungehorsam wie in der Fridays for Future Bewegung macht auch vor den beiden Herren Studienräten Pieler und Batzke nicht halt. Ergriffen von dem dieses Thema betreffenden Klopper der Woche plaudern sie erst einmal über Greta Hater und anderen Kokolores, um dann elegant zur mündlichen Prüfung für den Herrn Batzke überzuleiten, der diese Woche nicht weniger als der Menschheit an den Kragen will.

64 Jahren, d.h. am 5. Dezember 1955, begann der Busboykott von Montgomery, nämlich am Tag der Gerichtsverhandlung von Rosa Parks, die vier Tage zuvor wegen zivilen Ungehorsams verhaftet worden war. Dieser Boykott dauerte ungefähr ein Jahr und führte schließlich zur Einführung integrierter Busse.

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.