#19 Das Ref ist die Wiederauferstehung der NS-Diktatur

#19 Das Ref ist die Wiederauferstehung der NS-Diktatur

Die neunzehnte Folge

Sir Vival did not survive!
Mit einer Ehrung der Ikone im mit Schlangen ringen, Regenwürmer verspeisen und Ozeane überqueren, Rüdiger Nehberg, starten die beiden Studienräte Pieler und Batzke in diese neue Folge Lehrersprechtag.

Apropos Survivor: Was Eye of the Tiger mit der Europäischen Union zu tun hat, darf nicht unbesprochen bleiben.

In der mündlichen Prüfung wird der Pieler zu seiner Majestät Martin I, aber auch gleichzeitig zum Retter sowie zur Geißel der Menschheit.

Was das alles mit diesem bedeutungsschwangeren Folgentitel zu tun hat und warum der Batzke zudem eine Vollmeise hat?

Gönnt euch einen Ruhrpott-Tequila und hört es euch an!

154 Jahren, also am 9. April 1866, beschloss – gegen das Veto von Präsident Andrew Johnson – der Kongress der Vereinigten Staaten den Civil Rights Act von 1866, der allen in den Vereinigten Staaten Geborenen, unabhängig von der Hautfarbe, das Bürgerrecht gewährte. Ziel ist der Schutz der ehemaligen Sklaven in der Zeit der Reconstruction. Ausgenommen von der Regelung sind die Indianer, die keine Steuern zahlen. 

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.